Schleudertrauma- Befundbogen

Für die Dokumentation von Unfallfolgen gibt es in Deutschland meines Wissens keine guten und kompakten Vorlagen.

Kürzlich in der Schweiz kam mir der Bogen der Schweizer Unfallversicherung unter, der auf 2 Seiten alles Wichtige erfasst und sicher für Arzt und Patient eine ausgezeichnete Basis der Befunderfassung darstellt – auch im Hinblick auf eventuell später aufkommende Fragen, die man sonst ‚aus dem Handgelenk‘ bei ungenügender Erstdokumentation nur selten exakt genug beantworten kann.
Er sei allen empfohlen, die sich mit diesem Thema abplagen müssen.
Der Link ist hinter der Seite der Unfallversicherung (www.med.svv.ch) zu finden auf (Bogen hier).

Kommentieren ist momentan nicht möglich.